Neue Rehasportplakate

Neue Rehasportplakate für unsere Partner

Wir haben für unsere Partner neue Rehasportplakate im Bereich Service (Rubrik Marketing) zur Verfügung gestellt.

Diese sind grafisch bereits so aufbereitet, dass sie z.B. bei gängigen Druckanbietern wie Flyeralarm verwendet werden können. Wichtig: Diese sind für die Größe DIN A2 normiert.
Des Weiteren sind sie einsatzfähig für die Bereiche Rehasport allgemein sowie Rehasport in Alten- und Pflegeheime. Ob nun im Fitnessstudio, Verein oder in einer Praxis, die Plakate eigenen sich für viele Flächen.

Technische Umsetzung beim Druck

Viele gängige Druckanbieter wie Flyeralarm oder wirmachendruck, wollen die Dokumente im CMYK-Format. Das bedeutet schlicht eine Anpassung der Farbmischung. Diese haben wir für Sie bereits inkludiert. Flyeralarm möchte manchmal ein Anschnittsmarke, die man selbst mit PDF-Programmen oder z.B. Adobe InDesign (konvertieren zu PDF) einstellen kann. Bei weiteren Änderungen, wie z.B. die Anbringung eines eigenen Logos, empfehlen wir einen Sticker auf das Plakat zu kleben. Anders als bei unseren Druckvorlagen wie Rehasport-Flyer, sind diese Dateien rein als PDF zum Download auf unserer Seite.

Fragen?

Sollten Sie weitere Frage dazu haben, können Sie sich gerne an unsere Marketingabteilung (marketing@rehasport-im-verein.de)wenden. Wir wünschen viel Spaß damit und hoffen, dass der Rehasport weiterhin so erfolgreich vertreten und umgesetzt wird.

Die Plakate in der Vorschau: