Neue Vergütungssätze für Rehasport Bayern

Neue Vergütungssätze Rehasport Bayern seit dem 01.07.2018

Neue Vergütungssätze für Rehasport Bayern

Es gibt Neuigkeiten für Rehasport Bayern! Für alle Partner aus dem Bundesland Bayern gelten seit dem 01.07.2018 neue Vergütungssätze.


Die Verhandlungen über die Vergütungsvereinbarung im Rehabilitationssport sind sowohl auf Bundesebene (Vdek, DBS und DOSB) als auch auf Landesebene (Primärkassen, BVS Bayern e. V.) abgeschlossen und für alle Rehasport-Anbieter in Bayern bindend.

Die aktuellen Vergütungssätze für die Durchführung von Rehabilitationssport in Bayern

Vergütungssätze Rehasport Bayern - Rehabilitationssport - Übersicht Liste

* Bis zum vollendeten 14. Lebensjahr – maßgeblich ist das Alter am Tag der Ausstellung der Verordnung

** Abrechnungspositionsnummer von Primärkassen in Bayern nicht geregelt, daher greifen die Abrechnungspositionsnummern 604503, 604509 und 604507

Übersicht: Mitgliedskassen des Verbands der Ersatzkassen e. V. (vdek)

  • Barmer GEK BARMER GEK
  • Deutsche Angestellten-Krankenkasse DAK
  • Techniker Krankenkrasse TK
  • Kaufmännische Krankenkasse KKH
  • Hamburg-Münchner Krankenkasse HMK
  • Hanseatische Krankenkasse HEK
  • Handelskrankenkasse hkk

Übersicht: Primärkassen

  • AOK (Allgemeine Ortskrankenkasse) AOK
  • Betriebskrankenkassen BKK
  • Innungskrankenkassen IKK
  • Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau LKK
  • Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See KBS

Alle weiteren Vergütungssätze für Rehasport Deutschland, haben wir weiterhin in unserer Mediathek für Sie bereit gestellt.

Aktuelle Beiträge

Möchten Sie mit uns kooperieren?

Möchten Sie Ihren Kunden Rehasport anbieten? Unsere Fachleute beraten Sie gerne!

Kontakt aufnehmen
Scroll to Top

DBS-Lehrgangsplan für 2020 online 04.10.2019 Der DBS-Lehrgangsplan für das Jahr 2020 ist offiziell publiziert. Für alle Übungsleiter und Interessierte sicherlich interessant.

X
X