Oktober, 2022

Don27Okt13:00Don14:30Webinar: Wie kann ich mit einem Konzept zur Ärzte-Betreuung mehr Teilnehmende für den Rehasport gewinnen?

Event Details

Wenn man als Einrichtung mit dem Rehasport starten möchte, benötigt man einen betreuenden Arzt oder eine betreuende Ärztin. Sobald diese gefunden sind, ist für die meisten Rehasport-Anbieter die Kommunikation mit Arztpraxen erledigt. Das ist auch kein Problem, solange genügend Rehasportler den Weg zu Ihnen in die Einrichtung finden.

Das Webinar richtet sich an Rehasport-Anbieter, die die Anzahl der Interessenten für den Rehasport steigern möchten. Eine Schlüsselfigur hierfür sind die Ärztinnen und Ärzte in der Umgebung Ihrer Einrichtung. Diese gilt es über Ihr Rehasport-Angebot zu informieren, damit sie Rehasport verordnen. Gespickt mit Erfahrungen aus der Praxis führt Sie unsere Expertin Anne Seyfert durch das 90-minütige Webinar und bietet einen ersten Überblick über das Konzept „Ärzte-Betreuung“. Die Referentin erklärt, wie man Ärztinnen und Ärzte zielgerichtet anspricht und strategisch betreut.

Die Ziele und der Ablauf der Arzt-Gespräche werden erklärt und die bisherigen Erfahrungen der Teilnehmenden werden gemeinsam betrachtet. Insbesondere geht die Referentin, die selbst schon unzählige Arzt-Gespräche geführt hat, auf die Bedeutung einer dauerhaften und nachhaltigen Betreuung ein.

Datum: Donnerstag, 27.10.2022

Uhrzeit: 13:00 – 14:30 Uhr

Referentin: Anne Seyfert (Team Rehasport)

Kosten: 19,-

Für Team Rehasport-Partner mit Gutschein-Code: 9,-€. Den Gutschein-Code für das Webinar können Sie im Partnerbereich abrufen.

Zeit

(Donnerstag) 13:00 - 14:30

Ort

Online-Übertragung per Zoom

Organisator

Gesundheits- und Rehasportverein Baden-Württemberg e.V.

Ticket

Für Team Rehasport-Partner mit Gutschein-Code: 9,-€. Den Gutschein-Code für das Webinar können Sie im Partnerbereich abrufen.

Für dieses Event gibt es leider keine Tickets mehr!

Scroll to Top

DBS-Lehrgangsplan für 2020 online 04.10.2019 Der DBS-Lehrgangsplan für das Jahr 2020 ist offiziell publiziert. Für alle Übungsleiter und Interessierte sicherlich interessant.

X
X