Rehasport Pocketbuch 2018 in der 6. Auflage

Das Rehasport Pocketbuch 2018 – Verstehen, umsetzen, erfolgreich sein

Sie sind Physiotherapeut, Vorstand eines Sportvereins oder Fitnessanbieter und stellen sich die Frage, wie Sie Rehasport in Ihrer Einrichtung einfach und praxisorientiert umsetzen können! Das neue Rehasport Pocketbuch 2018 von Winfried Möck gibt Ihnen konzeptionelle Antworten auf alle Fragen rund um den §64 SGB IX. Die neue Auflage deshalb so früh, weil seit der 5. Auflage (Nov 2017) sich der §44 SGB IX zu §64 verschoben hat!
Rehasport Pocketbuch 6 Auflage von Winfried Möck - Feb 2018 Informationen und Bestellformular

Mit der Hilfe dieses Buches sollen Sie Rehasport:

  • Verstehen – Die Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für die Umsetzung von Rehasport in Ihrer Einrichtung werden kurz und übersichtlich erläutert.
  • Umsetzen – Für jede Zielgruppe finden sich in diesem Buch individuelle und praxisorientierte Umsetzungsbeispiele.
  • Erfolgreich sein – Eine Übersicht über die Erfolgs-und Risikofaktoren erleichtert Ihnen den Einstieg in den Rehasport.

 

 

 

Das Pocketbuch ist bereits seit 2011 auf dem Markt. Seitdem wurden schon knapp 1.700 Exemplare verkauft und der Inhalt kontinuierlich auf dem Laufenden gehalten.
So auch in der aktuellen fünften Auflage, die seit Februar 2018 im Handel ist. Der Autor Winfried Möck schlägt eine Brücke zwischen theoretischem Wissen und der praktischen Umsetzung des Rehasports – damit schafft er das optimale Basiswissen für Rehasport-Einsteiger.

Absolut empfehlenswert meinen auch die Behindertensportverbände, die das Buch in Lehrgängen für Rehasport-Übungsleiter als Grundlagenliteratur verwenden.

Bestellen Sie das Rehasport Pocketbuch 2018 noch heute, wenn sie wollen:

1. Bestellformular

2. bei Buchner & Partner